Dreipunktecharlie

Sommer, Sonne, Abkühlung

Endlich Sommer! Wirklich. Auch wenn es in unseren Breitengraden manchmal unangenehm schwül wird, ich freue mich trotzdem. Für die Hunde ist es besonders in den Mittagsstunden etwas anstrengender, aber wir passen uns dem Wetter so gut es geht an. 

Welpenliebe

Charlie ist grundsätzlich ein großer Hundefreund und freut sich über jeden Artgenossen, besonders wenn dieser sich auf wildes Spiel einlässt. Auffällig verrückt ist er jedoch nach Welpen. Die lösen in ihm ein besonderes Verhalten aus, das er bei erwachsenen Hunden nicht zeigt. Dieses Verhalten habe ich bereits beobachtet, als Bekannte von mir einen Welpen bekommen hatten, aber…
Weiterlesen

Charlie und die Drohne

Ein guter Freund hat sich eine Drohne gekauft. Sofort kam mir die Idee, dass man damit tolle Filme auf Spaziergängen machen könnte. Charlie von oben, Charlie im Tiefflug gefilmt, ich hatte viele bunte Bilder im Kopf.

Luxuskram

Ich gestehe: Ich kaufe gerne Dinge für die Hunde. Mal sinnvolle Sachen, mal einfach Luxuskram. Neues Spielzeug, ein schickes Halsband oder besondere Leckerchen. Lis trägt kein Halsband, deshalb kommt sie bei solchen Käufen zu kurz, von allem Anderen profitiert sie. Charlie trägt ein Halsband, da ich an diesem seine Haustiermarke von Petfindu befestigt habe. Ich…
Weiterlesen

Was wäre wenn?

Zur Zeit passiert bei uns nicht viel Aufregendes, wir leben so vor uns hin. Wir sind gesund (die PRA ausgenommen), der Alltag läuft rund und wir können uns über nichts beklagen. Ein sehr schöner Zustand! Wenn dann alles in ruhigen Bahnen läuft, nehme ich mir gerne Zeit für Gedanken, schmiede Pläne. Wie ich bereits im…
Weiterlesen

“Charlie ist doch Dein Liebling.”

Das warf man mir neulich vor, als ich Lis für ein Verhalten rügte, das ich Charlie durchgehen lasse. Klar, ich behandele die Hunde unterschiedlich. Sie haben schließlich unterschiedliche Charaktere. Das bedeutet aber nicht, dass ich einen lieber mag als den anderen. Sondern nur, dass ich sie nicht gleich behandele.

Badetag für Lis

Lis hat in Italien ein Ekzem am Rücken bekommen, ich vermute durch das Spot-On, das ich beiden Hunden vor der Reise aufgetragen habe. Zu Hause nutzen wir keine “Chemie-Keule”, für die Reise in den Süden hielt ich es jedoch für angebracht. Man kann ja leider vielfältige Berichte über Krankheiten lesen, die durch Sandmücken und ähnliche…
Weiterlesen

Endlich Sommer!

Ja wirklich! Endlich ein richtig warmer, toller Sommertag, auch wenn es natürlich heute sehr heiß ist. Aber ich kann den Regen nicht mehr sehen und ich schwitze lieber, als dass ich friere. 

Dolcefarniente

Wie ich bereits berichtete, war ich vergangene Woche auf Geschäftsreise und die beiden waren dabei. Ich liebe es, dass sie so unkompliziert sind und ich sie überall mitschleppen kann. Es ist zwar umständlicher für mich, mit dem Auto zu fahren anstatt zu fliegen, aber dafür habe ich sie dabei und kann die Freizeit auf solchen…
Weiterlesen

Pucken hilft uns leider nicht

Enthusiastisch war ich. Ein Wickelshirt, Rescue-Tropfen, ich dachte wir wären vorbereitet, das nächste Gewitter konnte kommen. Und es kam.

error: Sorry, kopieren ist nicht erlaubt. ;-)