Schlagwort: alter Hund

Vom Wunsch nach Normalität

Ich bin generell ein Mensch, der versucht, Normalität aufrecht zu erhalten. In allen Lebensbereichen. Ob ich nun darauf beharre, dass Charlie trotz Blindheit ein normales Leben führen kann oder nach einem Rückschlag recht zügig wieder weiter mache – Normalität oder das Gefühl davon beruhigen mich. Was Charlie angeht, bin ich damit erfolgreich, was Lis angeht,…
Weiterlesen

Gewitter im Kopf

Lis hatte am Wochenende Krampfanfälle. Richtig heftige mit Orientierungsverlust, Lösen ohne Kontrolle, blutig gebissener Zunge und fast katatonischen Zuständen danach. Eine Odyssee für alle Beteiligten. Ihre Schreie werde ich wohl nie mehr aus dem Ohr bekommen und was Tierkliniken angeht bin ich auch eine Erfahrung reicher.

error: Sorry, kopieren ist nicht erlaubt. ;-)